2005 MV01 2009 Halloffan01 2005 KoenigLudwig01 2005 Nuernberg01 2005 Vorkirch01 2005 Bf02 2009 Halloffan02 2005 KoenigLudwig03 2005 Gladbach01 2005 Mainz02 2006 AlaCarte01 2009 Halloffan03 2006 Rummenigge08 2006 Italabend02 2006 Viertagsfahrt02 2005 Nuernberg02 2006 Viertagsfahrt01 2005 Bf04 2005 Mainz01 2008 Wolkenstein01 2005 Winterw01 2007 Allstars02 2005 Meisterfeier04 2005 Koeln02 2005 Bf01 2006 Rummenigge05 2005 KoenigLudwig02 2008 Klinsi05 2005 Meisterfeier02 2008 Klinsi01 2009 5tagesf02 2006 Rummenigge04 2006 Rummenigge02 2006 Viertagsfahrt04 2008 Pokalfin01 2008 Klinsi04 2006 Rummenigge03 2005 Koeln03 2005 Bf03 2005 Koeln01 2006 Rummenigge07 2006 Italabend01 2007 Winterw01 2007 Allstars03 2006 AlaCarte02 2005 Mainz03 2006 Rummenigge06 2005 Vorkirch03 2009 5tagesf01 2006 Italabend03 2008 Klinsi03 2007 Allstars01 2005 Meisterfeier01 2008 Klinsi02 2005 Mainz04 2005 Winterw02 2005 Meisterfeier03 2006 Rummenigge01 2006 Viertagsfahrt03 2006 Vatertagswand01 2009 Unionberlin01 2005 Vorkirch02 2005 Passau01

Am 27.02.1988 trafen sich 29 Bayernfans in der Gaststätte Reber, Hardtheim zu einer ersten Zusammenkunft. Ein Fanclub war geboren. In der Gründungsversammlung am 18.03.1988 wurde als Namengebung "FC Bayern München Fanclub Floss" festgelegt. Die Eintragung ins Vereinsregister erfolgte zwei Monate später am 18.05.1988 beim  AG Weiden. Der Fanclub wird unter der VR-Nr. 375 geführt und nennt sich seitdem "FC Bayern München Fanclub e.V. 1988". Die erste Mitgliederversammlung fand am 24.06.1989 statt. Ein eigenes Logo ("der Salvermoser") wurde am 10. Oktober 1988 vorgestellt und im Vereinsschriftzug integriert.
 
Am 10.10.1998 erfolgt die Eintragung ins Guinessbuch der Rekorde.
 
Der Fanclub Floss e.V. wurde "zur Nr. 1" erklärt und beurkundet.
 
Die Vorstandschaft ist immer gefordert und wird versuchen, den bisherigen Erfolgstrend und die Ziele des Fanclubs auch künftig beizubehalten und konsequent weiterzuverfolgen!